Karsten Steinrücke
Feines aus Manufakturen - Handelsvertretung


E D L E  S C H O K O L A D E  F Ü R  E D L E  G E N I E S S E R …


Die hervorragende Milch der liebenswerten Grauviehkühe verschmilzt perfekt mit dem hochwertigen Kakao zur Schokolade.

Beste Rohstoffe vereint durch herausragendes handwerkliches Können sorgen für einen einmaligen Genuss,

der das Leben versüßt, aber auch das Bewusstsein für klein strukturierte, authentische Lebensmittelerzeugung weckt.

Was jeweils schmeckt, mag subjektiv sein. Bei den TIROLER EDLE Schokoladen liegt der gute Geschmack allerdings auch objektiv an einer Reihe von Qualitätskriterien. Nur das Beste ist für die edlen Tafeln gut genug. Es trifft die Kakaobohne aus Ghana, Ecuador und Venezuela auf die Milch vom Tiroler Grauvieh, die Edelbitter auf die Ötztaler Preiselbeere, Schüttelbrot bettet sich auf Milchschokolade, Almrosenhonig verbindet sich mit Frischrahm. Jede der über 50 TIROLER EDLE Sorten und Spezialeditionen ist wohldurchdacht, fein abgestimmt, das Ergebnis langjähriger Erfahrung und des kompromisslosen Bekenntnisses zu Hochwertigem.

Je näher, desto besser – muss nicht sein, aber im Fall der TIROLER EDLE gilt das ganz sicher. Das Gute liegt nämlich, auch im Sinne von Nachhaltigkeit, in unserer Nachbarschaft zur heimischen Natur, zu regionalen Produzent:innen, zur Tiroler Landwirtschaft. Was es an Gutem vor Ort gibt, soll wertgeschätzt werden. Eine edle Schokolade kann so Werbeträgerin und zugleich Wertschöpfung sein. Klein, aber sehr fein: Im Vergleich zu großen Schokoladeproduzenten mag die TIROLER EDLE ein Nischenprodukt sein, aber in der Kleinheit liegt das Potential zu wahrer Größe.

Was nicht massenhaft verfügbar ist, wird umso wertvoller und von Konsument:innen bewusst gewählt und genossen. Über die Jahre wurde die TIROLER EDLE auch über die Grenzen des Landes hinaus für viele zu einer Botschafterin wahrer Schokoladenkunst. Hansjörg und Christoph Haag, der Vater wie der Sohn, teilen eine ausgeprägte Leidenschaft für die Schokoladenherstellung und bringen diese in jede Tafel ein. So wurde die Kunst und das Handwerk des Chocolatiers, einst geschult bei den Besten der Zunft in der Schweiz, im Tiroler Landeck zu einem Mehrgenerationenprojekt und Traditionsbetrieb.

Eine runde Sache – das muss wirklich gute Schokolade sein, auch wenn sie eckig ist. Diesem edlen Auftrag bleiben wir
mit Überzeugung treu und teilen jederzeit und sehr gerne mit Ihnen ein Stück vom Glück, also eine oder mehrere TIROLER EDLE.

Kurzübersicht Geschäftsbedingungen
Mindestbestellwert: 60 Tafeln / 165€
zzgl. Versandkosten 11€

Frei Haus Lieferung ab 350€.
Lieferzeit:  ca. 5 -8 Werktage
Nur stationäre Fachhändler

Reine Onlinehändler auf Ebay, Amazon und Co. sind nicht erwünscht.




Weitere Infos zur Herstellung und den Produkten  finden Sie in folgenden Videos

Grauviehmilchsammeln im Valsertal / Collecting grey cow milk in the Tyrolean Alps oder - YouTube

Unsere Reise zu den Kakaobauern in Ghana / Our trip to the cacoa farmers in Ghana - YouTube

Auf Tuchfühlung mit den Graukühen / Getting in touch with the grey cows - YouTube

Text / Fotos Copyright by Tiroleredle.at

 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos